10.07.2017

STELLENAUSSCHREIBUNG

Wir bieten: Pharmazie Praktikum – 1200,- € Verdienst

Für die Bad Apotheke in Bad Krozingen und das Blisterzentrum Südbaden der Bad Apotheke in Umkirch suchen wir Pharmaziepraktikanten (w/m) für Herbst 2017, Frühjahr und Herbst 2018.

Bei einem einjährigen Engagement bieten wir eine monatliche Vergütung von 1200,- € plus Weihnachtsgeld.
In den ersten 6 Monaten in der Apotheke bereiten wir Sie an der Seite von erfahrenen Approbierten auf den Beruf des Offizin Apothekers vor.
Im Anschluss erhalten Sie im zugehörigen Blisterzentrum Südbaden der Bad Apotheke fundierte Einblicke in die Heimversorgung von „Medikationsplan bis Blisterproduktion“.

Haben wir ihr Interesse geweckt dann wenden Sie sich bitte direkt an Stefan Stübler, stefan.stuebler@wiesentalapotheke.de

oder
senden ihre Bewerbung direkt an:

Bad Apotheke
Stefan Stübler
Bahnhofstr. 23
79189 Bad Krozingen

Stellenangebote oder Praktikum in der Bad Apotheke 

Pharmaziepraktikum, PTA-Ausbildungspraktikum

Wir bilden in unseren Apotheken Pharmazie Praktikanten und PTA Praktikanten aus.

Pharmazie Praktikanten für Famulatur, für sechs und für zwölf Monate, PTA Praktikanten ebenfalls für beide Praktika. Wir werden Sie in alle Bereiche der Apotheke einführen. Bei uns stehen Sie nicht ab dem ersten Tag im Handverkauf, sondern können in Ruhe die Abläufe kennenlernen, um dann Ihr Beratungswissen mit unseren Mitarbeitern zu verfeinern und anzuwenden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche bzw. bei anfallenden Fahrtkosten.

Ausbildung zur PKA, Pharmazeutisch Kaufmännischer Assistent

Wir bilden in unseren Apotheken PKA aus.

Gerne senden Sie uns eine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz zur PKA zu. Wir bilden nicht jedes Jahr aus. Vorraussetzung ist die mittlere Reife oder ein Werkrealschulabschluss. Vorzugsweise kommen Sie aus dem nahen Einzugsgebiet der Apotheke.

Die Erfahrung zeigt, daß viele PKA nach ihrer dreijährigen Ausbildung noch eine zweite Ausbildung zu PTA (Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in) anstreben. Als PTA dürfen Sie Kunden bedienen und beraten, stehen also später in einem näheren Kontakt zu Menschen. Außerdem erlernen Sie das Zubereiten von Rezepturen wie Salben oder Lösungen und haben künftig einen höheren Verdienst.

Gerne ermöglichen wir Ihnen eine Schnupperpraktikum oder laden Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein, um mit Ihnen zu erörtern, welche Ausbildung besser zu Ihnen passt. Selbstvertändlich erwarten wir, daß Sie sich vor einem Praktikum oder Gespräch ausführlich mit den beiden Berufsbildern aueinandergesetzt haben.

Schulpraktikum, Ferienjob

Wir haben keine Ferienjobs in der Apotheke.
Wir nehmen Schulpraktikanten.

Wenn es in den allgemeinen Zeitplan der Apotheke passt, nehmen wir Schulpraktikanten von allen Schulen. Vorraussetzung ist, daß Du im Ort oder im unmittelbaren Einzugsgebiet der Apotheke wohnst, und Du Dich schon einmal mit den möglichen Berufen in einer Apotheke befasst hast.